• Stärkung des Segments Engineering & Technology
  • Anbieter von High-End-Lösungen für Stahlverarbeitungslinien
  • Unternehmen mit einem Umsatz von ca. EUR 55 Mio.

 

München/Paris, 1. April 2021 – Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat die Übernahme von Primetals Technologies France von Primetals Technologies, Ltd. erfolgreich abgeschlossen. Das Unternehmen wird von nun an unter dem neuen Namen Clecim France firmieren.

Clecim France ist ein weltweit führender Anbieter von High-End-Lösungen für Stahlverarbeitungslinien mit Sitz in Savigneux, Frankreich. Mit fast 250 Mitarbeitern, effizienten Produktionsmethoden und strategisch relevanten Zertifizierungen bietet Clecim Dienstleistungen und Lösungen für die Eisen- und Stahlindustrie, die der wichtigste Zulieferer für die Automobil-, Bau- und Energiebranche ist.

Mit ca. EUR 55 Mio. Umsatz stärkt die Akquisition das Segment Engineering & Technology als neue Plattforminvestition. Mutares erwartet Synergiepotenziale mit dem restlichen Portfolio.