Pressemitteilungen

Mutares hat das Portfoliounternehmen Royal de Boer erfolgreich an Turntide Technologies verkauft

München, Amsterdam, 2. Dezember 2022 – Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat ihr Portfoliounternehmen Royal de Boer erfolgreich an Turntide Technologies, ein innovatives Unternehmen mit Sitz in den Vereinigten Staaten und Fokus auf Technologie und Nachhaltigkeit, verkauft.

Royal de Boer hat seinen Hauptsitz und seine Produktionsstätte in Leeuwarden, Niederlande, und wurde im Jahr 2020 von GEA Farm Technologies übernommen. Das Unternehmen stellt Stalleinrichtungen wie Futterzäune, Liegeboxen, Belüftungs- und Güllesysteme her und hat seit der Übernahme durch Mutares im Jahr 2020 seinen Produktmix optimiert und seine Gesamteffizienz bei gleichzeitiger Kostensenkung gesteigert.

Um die Ambitionen von Royal de Boer weiter voranzutreiben, ist der Verkauf an die Turntide Technologies Group, einen globalen Anbieter von Technologielösungen für Umweltsysteme in landwirtschaftlichen Anlagen, der optimale nächste Schritt.