Mark Friedrich, geboren 1978, ist seit 2012 bei der Mutares. Er trat als Leiter Finanzen ein und wurde im April 2015 zum CFO der Mutares ernannt.

Mark Friedrich wurde im Jahr 2009 zum Steuerberater und im Jahr 2011 zum Wirtschaftsprüfer zugelassen, war beim Austritt als Prokurist bei der Ernst & Young GmbH tätig.

Mark Friedrich studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Tübingen, die er 2005 mit einem Diplom abschloss. Zuvor studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Europa-Universität Frankfurt/Oder und der Freien Universität Berlin.

Berufliche Laufbahn

2015 – heute CFO, Mutares Management SE
2012 – 2015 Leiter Finanzen, Mutares AG
2005 – 2012 Manager, Ernst & Young GmbH

Aufsichtsrats- und vergleichbare Mandate

keine