Johannes Laumann, geboren 1983, ist seit 2016 bei der Mutares. Im Mai 2019 wurde er zum Mitglied des Vorstands ernannt. Als Chief Investment Officer verantwortet er die Bereiche M&A und Investor Relations.

Vor seinem Eintritt in die Mutares SE & Co. KGaA hatte er verschiedene Managementpositionen bei der Ernst & Young GmbH, der Porsche Consulting GmbH und in der Oil & Gas Division von Atlas Copco inne.

Johannes Laumann studierte Wirtschaftsrecht und internationales Management an der Hochschule in Pforzheim und der Business School in Kopenhagen. 

Berufliche Laufbahn

2019 – heuteCIO, Mutares Management SE
2016 – 2019Principal, Mutares AG
2014 – 2016Vice President Sourcing and Production Oil & Gas Division, Atlas Copco AB
2011 – 2014Management Consultant, Porsche Consulting GmbH
2008 – 2011Financial Advisor, Ernst & Young GmbH

Aufsichtsrats- und vergleichbare Mandate

keine