Unternehmen Mutares konzentriert sich auf die Übernahme von mittelständischen Unternehmen, die sich in Umbruchsituationen befinden.

Das Unternehmen

Mutares ist eine Beteiligungsgesellschaft, die Unternehmen mit einem klaren Verbesserungspotential erwirbt.

Mutares konzentriert sich auf die Übernahme von mittelständischen Unternehmen in Umbruchsituationen mit dem Ziel diese Firmen durch eine intensive operative Zusammenarbeit auf einen stabilen Pfad profitablen Wachstums zu führen. Unser eigenes operatives Team deckt gemeinsam mit dem Management der Beteiligungen Verbesserungspotenziale auf und arbeitet an einer Stärkung der Profitabilität um somit nachhaltig und langfristig den Erfolg des Unternehmens zu steigern. Umfangreiche operative Industrie- und Sanierungserfahrung gepaart mit finanzieller und operativer Unterstützung bilden dabei das Fundament um die Herausforderungen einer Restrukturierung zu meistern.

Mutares wurde 2008 von Dr. Axel Geuer und Robin Laik gegründet und befindet sich seitdem auf einem stetigen Wachstumskurs.

648 Mio. Umsatz
3.200 Mitarbeiter
12 Beteiligungen

Der Geschäftsansatz

Typischerweise erwirbt Mutares ertragsschwache Unternehmen bzw. Unternehmensteile, die nicht mehr zum Kerngeschäft eines Konzerns gehören und daher herausgelöst werden oder bei denen im Zuge der Unternehmensnachfolge eine Veräußerung sinnvoll ist.

Wir beteiligen uns vor allem an europäischen Unternehmen mit hohem Entwicklungspotenzial, die bereits ein etabliertes Geschäftsmodell – häufig kombiniert mit einer starken Marke – besitzen. Dabei fokussieren wir uns auf folgende Segmente:

  • Automotive
  • Wood & Paper
  • Construction & Infrastructure
  • Engineering & Technology
  • Consumer Goods & Logistics

Besonders interessant sind dabei Unternehmen mit einem Umsatz von EUR 50 Mio. bis EUR 500 Millionen.

 

Bei unseren akquirierten Unternehmen steigern wir durch eine zukunftsorientierte Unternehmensstrategie und -führung den langfristigen Mehrwert der Gesellschaft.

Um dies zu erreichen, werden unsere Portfoliounternehmen durch unser praxiserfahrenes Team an operativen Spezialisten darin unterstützt, Chancen aufzudecken und Verbesserungspotenziale gewinnbringend und zur Zufriedenheit aller Stakeholder – Kunden und Lieferanten sowie auch Mitarbeiter und Anteilseigentümer – auszubauen.

Der Geschäftsführung und den Mitarbeitern der von uns erworbenen Unternehmen kommt bei der Bewältigung des mit der operativen Optimierung einhergehenden Wandels eine zentrale Bedeutung zu. Der Erfolg all unserer Maßnahmen hängt schließlich von der Qualifikation, dem Engagement und dem Teamgeist der Mitarbeiter ab. Wir sind überzeugt, dass nur in gemeinsamer Zusammenarbeit eine signifikante Wertsteigerung erzielt werden kann. Die Beteiligung der Mitarbeiter und der Geschäftsführung am Unternehmenserfolg ist daher für uns ein zentrales Element unserer Entwicklungsstrategie.

Darüber hinaus setzen wir bei der Entwicklung der individuellen Strategien für die einzelnen Portfoliounternehmen sowohl auf bewährte unternehmerische Maßnahmen als auch auf kreative und unkonventionelle Lösungsansätze. In jedem Fall orientieren wir uns an fünf Prinzipien:

  • Entrepreneurship
  • Operativer Einsatz
  • Wachstum
  • Nachhaltigkeit
  • Teamwork

Mutares hat bei allen Entscheidungen, das organische Wachstum und den dauerhaften Erfolg der Portfoliounternehmen im Blick. Dies nimmt Zeit in Anspruch. Daher investieren wir langfristig und lassen unseren Unternehmen die benötigte Zeit, um Umsatz und Profitabilität zu steigern und Ihre Marktposition auszubauen.

Nach Abschluss der Restrukturierung beschränken wir uns nicht auf das bloße Halten, Verwalten und die Performanceüberwachung in den Beteiligungen, sondern prüfen mit Hilfe eines aktiven Beteiligungsmanagements kontinuierlich auf neue Geschäftschancen und unterstützen bei deren Erschließung. Um die nachhaltige Ent­wicklung des Portfolios und die Erreichung unserer ambitionierten Wachstumsziele voranzutreiben, prüfen wir regelmäßig Add-on-Akquisitionen und verfolgen einen fokussierten Buy&Build-Ansatz.